›DREI TAGESRITTE VOM BODENSEE‹

Historische Kurzgeschichte
›Sohn des Mars‹ in: ›Drei Tagesritte vom Bodensee‹
Gmeiner Verlag, 2011 (2. Aufl.)

Inhalt

Rund um den See
Das Gebiet rund um den Bodensee gilt heutzutage als eine der schönsten und abwechslungsreichsten Regionen Europas. Dass der Weg dorthin steinig und schwer war, lassen die Kurzgeschichten der Autoren in dieser Anthologie erahnen. Sie erzählen von historischen Persönlichkeiten, die im Umkreis des Bodensees – bis zu drei Tagesritte vom See entfernt – gelebt oder gewirkt haben. Von der Steinzeit bis hin zum Vorabend des Ersten Weltkrieges werden Episoden aus ihrem Leben ebenso spannend wie abwechslungsreich in Szene gesetzt.

Weitere Autoren der Anthologie sind:

Christiane Lind — Claudia Schmid - Tania Douglas - Peter Erfurt - Constanze Wilken u.a.m.

›NEUES AUS DEM HISTO JOURNAL‹

icon rss
icon

Aktuelle Tweets Alessa Schmelzer